Diburnium bei Facebook
Diburnium bei Twitter

Zertifizierter Versandhandel für Erotik- & Fetischartikel seit 1998



Wie stellt man eine DOMESTOS-Jeans her?

Was brauche ich alles?

  • Eine Blue-Jeans
  • Domestos oder einen anderen chlorhaltigen Haushaltsreiniger
  • Schwamm zum Auftragen
  • Latexhandschuhe
  • Deine Waschmaschine,
    oder die Deines Nachbarn ;-)

Der Name Domestos-Jeans kommt vom gleichnamigen Reiniger. Eine Alternative zu Domestos ist jeder anderere chlorhaltige Haushaltsreiniger, z.B. Dan Klorix.

Wir werden immer wieder gefragt, wie man eine Domestos Jeans herstellt. Wir wollen Dir hier einige Tipps geben, wie es funktioniert. Auf alle Fälle wünschen wir Dir viel Glück, dass es hinterher auch so aussieht, wie Du es dir vorgestellt hast.


Die Herstellung einer Domestos-Jeans im Detail

Breite die trockene Jeans auf einer Unterlage aus. Am besten machst Du das im Freien, wegen der Dämpfe (es geht aber auch in der Badewanne). Jetzt gibst Du etwas Domestos in eine Schale und ziehst die Handschuhe an. Die Flüssigkeit trägst Du einfach großzügig mit dem getränkten Schwamm dort auf, wo später die gebleichten Stellen sein sollen. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Jetzt ist Geduld gefragt: Lass das Ganze ca. 10 - 20 Minuten einwirken. Je länger Du die Bleiche einwirken lässt, desto heller wird die behandelte Stelle. Als Faustregel gilt, je dunkler die Jeans, desto länger sollte auch die Einwirkzeit sein. Anschließend musst Du die Hose gut spülen und am besten in der Waschmaschine bei 40 Grad mit etwas Waschpulver waschen.

Das ganze Toy-Versand Team wünscht Dir gutes Gelingen!

Hinweis: Wir übernehmen keine Haftung für beschädigte Materialien, Verletzungen, Verätzungen, Reizungen o.ä. - Handlung auf eigene Gefahr!